Rathaus Mautern

Umbau und Generalsanierung der Amtsräumlichkeiten im Rathaus Mautern

Bebaute Fläche: 1.305 m²  (unveränderter Bestand)
Nutzfläche EG ca. 925 m²

Leistungen: Generalplanung und Örtliche Bauaufsicht

Baubeginn: Februar 2018
Gesamtfertigstellung: März 2019

Beschreibung:
Generalsanierung und barrierefreie Erschließung der Amtsräume im Erdgeschoss und Umbau der Räume der ehemaligen Bank im Obergeschoss.
Schaffung eines neuen, zentralen Zuganges über den Innenhof, Erneuerung der Holz-Kastenfenster, Einbau von Glaselementen im offenen Arkadengang, Fassadensanierung, Teil-Erneuerung der Dacheindeckung, Schaffung einer öffentlichen Toilettenanlage, barrierefrei.
Die Bauabwicklung erfolgte in zwei Bauabschnitten während des laufenden Amtsbetriebs und unter Aufrechterhaltung des Zugangs für die Ordinationen und die Wohnungen.